Stellenangebot:
Pflegefachkräfte (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Im Herzen von Ochsenhausen entsteht auf der Rottuminsel unser neues modernes Pflegeheim mit insgesamt 45 vollstationären Pflegeplätzen. Wir suchen für das Team zum 01.08.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Pflegefachkräfte (m/w/d)

Bereich: Altenhilfe am Standort Ochsenhausen
Beschäftigungsumfang: Voll-/ Teilzeit, Befristung: unbefristet

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Direkt und indirekte Pflege
  • Planung und Steuerung des Pflegeprozesses
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Organisation der Arbeitsabläufe in der Pflege und an den Nahtstellen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheit - und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Die Bereitschaft zur Arbeit im Schicht - und Nachtdienst
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit den christlichen Zielen und Leitlinien der St. Elisabeth-Stiftung identifiziert und diese im Alltag aktiv umsetzt

Wir bieten:

  • Den Einsatz als Dauernachtwache (m/w/d) wenn gewünscht
  • Gesicherte Arbeitsplätze mit Zukunftsaussichten und vielfältigen Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach AVR (Caritas)
  • Stufensteigerung, so dass sich finanziell Ihre langjährige Mitarbeit lohnt
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. eine Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub als Ausgleich für Schichtarbeit
  • Betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame Leistungen
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Fort- und Weiterbildungsangebot
  • 3 spirituelle Tage im Jahr zur Reflexion und Begegnung mit dem Glauben
  • Zahlreiche Plätze für Ausbildung, Praktikum, FSJ, BFD

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.




Infos zur Stelle
Arbeitszeit:
Vollzeit / TZ
Arbeitsort:
Ochsenhausen
Stelle teilen
St. Elisabeth-Stiftung
ZUR FIRMENPRÄSENTATION ALLE OFFENEN STELLEN
Kontakt:

St. Elisabeth-Stiftung
Steinacher Str. 70
88339 Bad Waldsee

Ansprechpartner:
Frau Kehrle

Tel: 07352/ 949-100
-
www.st-elisabeth-stiftung.de